Mein Soloprogramm "Und dann schuf Gott den Kölner", das ist Historie, Witz und Phantasie. Reisen Sie mit mir durch die 2000-jährige Kölner Stadtgeschichte.

 

 

Mit dem Kabarett "Die Unfehlbarkeit des Karnevals" bin ich nah am Puls der Zeit, immer aktuell wie Karl Lauterbach, bissig wie Sarah Wagenknecht und parteilos wie Henriette Reker.